Kräuterwanderung zur Burg Windeck


Frühlingspflanzen, die nach einem langen Winter unser Herz erfreuen, stecken voller Kräfte und verhelfen zu neuer Vitalität.
Sie verwöhnen zu dieser Jahreszeit nicht nur die Augen, sondern liefern auch als Wildgemüse viele wertvolle Mineralstoffe. Sie reinigen den Körper, stärken seine Widerstandsfähigkeit und bringen den Stoffwechsel in Gang. Wir lernen die Heilkraft von Wildkräutern kennen, erfahren etwas über die Anwendung und Zubereitung und freuen uns über eine kleine Kostprobe aus der Natur.

Bei einer gemütlichen Einkehr im Anschluss an die Käuterwanderung besteht die
Möglichkeit zum gemeinsamen Austausch und für vertiefende Fragen.

Zur Burg geht es den Berg hoch! Bitte feste Schuhe, Getränke und Verpflegung für einen Mittagsimbiss mitbringen.

Referentin:
Klaudia Hoffmann, Kräuterpädagogin
Jelena Langen, Sozialarbeiterin BA, Mitarbeiterin der Beratungsstelle


Termin:
Samstag, 26.05.2018
9:30 bis ca. 17:00 Uhr (Rückkehr)


Treffpunkt:
Frauenberatungsstelle, Hauptstr. 167, Kerpen-Horrem


Voranmeldung:
0 22 73 / 98 15 11


Kostenbeitrag:
25,- € inklusive Fahrtkosten und Kräuterführung (Ermäßigung möglich)

zurück zum Programm
Impressum